Edelstahl-Wärmetauscher von Viesel

Wirtschaftlich und effizient

Wärmetauscher in der Brauerei

Wie viele Industriezweige arbeiten auch Brauereien mit Temperatur- und Druckregulierungen. Der erhebliche Wärme- und Wasserverbrauch ist dabei eine meist ungenutzte Quelle, um den Energiebedarf beim brauen von Bier oder Spirituosen nachhaltig und wirtschaftlich in die Prozesse zu integrieren.

Problemstellung in der Brauerei:

  • Immens hoher Energiebedarf
  • Hoher Wärme- und Wasserverbrauch
  • Erhebliche Temperatur- und Druckregulierung
  • Genaue Temperierung eines Mediums

 

Was tun Wärmetauscher in Ihrer Brauerei?


Wärmerückgewinnung in Brauereien

Wärmetauscher ermöglichen einer Brauerei, umweltbewusst und ressourcensparend Abwasser durch Wärmerückgewinnung für Prozessschritte zu nutzen.

Der hohe Wärme- und Wasserverbrauch in einer Brauerei ist eine perfekte Grundlage, um die Wärmeübertragung durch den Einsatz von einem Wärmetauscher ressourcensparend in Prozessschritte zu integrieren.

Das Verfahren ermöglicht es, Abwasser aus Brauprozessen zu nutzen. Die Wärmerückgewinnung gewinnt dabei Energie, welche für die Erzeugung von Strom eingesetzt werden kann. Die Energiekosten zur Betreibung einer Lüftungsanlage oder von Turbinen können um ein vielfaches reduziert werden. Die Abwärme kann ebenso für die Raumheizung und als Heizungsunterstützung genutzt werden. Die Einsparung von Strom und Abwasser durch die Wärmeübertragung reduziert die Heizkosten.

Auch im eigentlichen Brauprozess kann die Wärmerückgewinnung in unterschiedlichen Anlagen rekuperativ genutzt werden. Die Abwärme aus dem Brauprozess geht in den meisten Fällen ungenutzt verloren. Durch den Einsatz unserer Wärmetauscher bietet das Prinzip der Wärmerückgewinnung die Möglichkeit, die Energie in Form von Wärme an andere Verfahren abzugeben. Die Vorteile sind eine umweltfreundliche und ressourcenschonende Erzeugung von Prozesswärme. Die energiesparende Vorwärmung von Prozesswasser, Verbrennungs- und Trockenluft ist hier nur ein Beispiel für die Einsatzmöglichkeit in Ihrer Brauerei.

Die Wirtschaftlichkeit durch Wärmerückgewinnung bietet außerdem Lösungen zur ressourcensparenden Kältetechnik. Die Effizienz beim Einsatz unserer Wärmetauscher ist neben einer erheblichen Kosteneinsparung auch im Sinne unserer Umwelt. Sprechen Sie uns gerne auf die Einsatzmöglichkeiten in Ihrer Brauerei an.

Jetzt anfragen

Edelstahl-Wärmetauscher von Viesel

Vorteile beim Einsatz eines Wärmetauschers

  • Wirtschaftlichkeit durch Wärmerückgewinnung
  • Einsparung von Strom und Abwasser
  • Kostensenkung durch Energieeinsparung
  • Ressourcenschonend
  • Umweltbewusst

Würzekühlung und Würzerhitzung

 

Brauereien profitieren von effizienter Wärmerückgewinnung. Durch die Einsatzmöglichkeiten unserer Wärme-
tauscher wird die Prozesswärme wiederverwendet und eine ressourcen-
schonende Kältetechnik ermöglicht.

 

Jetzt anfragen

Hefekühlung

 

Für einen optimalen Gär- und Herstellungsprozess ist die Kühltechnik ein wichtiger Bestandteil jeder Brauerei.
Für die passende Temperatur bei der Vergärung von Bierhefe sorgen unsere Edelstahl Wärmetauscher.

 

Jetzt anfragen

Flaschenreinigungsanlagen

 

Neben dem Einsatz in der Bierproduktion werden unsere Wärmetauscher auch in Flaschenreinigungsanlagen eingesetzt. Die Abwärme der Prozessschritte kann durch die Wärmerückgewinnung in Energie umgewandelt werden.

 

Jetzt anfragen

Unsere Wärmetauscher gibt es nicht in Serie. Wir fertigen unsere Modelle 100 % nach Ihren Spezifikationen.

Unsere Wärmetauscher sind Einzelstücke und werden auf die Anforderungen der verschiedensten Industriezweige angepasst. Für den Einsatz in Ihrer Brauerei führen wir gerne eine detaillierte Stoff-, Wärme- und Rentabilitätsberechnung durch. Wir begleiten Sie von der Planung bis zur Produktion. Gemeinsam entwickeln wir den passenden Wärmetauscher für Ihre Brauerei.

Stoff-, Wärme- und Rentabilitätsberechnung


Edelstahl Wärmetauscher für Brauereien

Für den Gebrauch im Lebensmittelbereich sind unsere Wärmetauscher aus Edelstahl an die Hygienevorschriften angepasst.

In einer Brauerei werden bevorzugt Wärmetauscher aus Edelstahl eingesetzt. Der Werkstoff ist korrosionsbeständig gegenüber äußeren Einflüssen. Zudem sind die Wärmetauscher temperaturbeständig und leiten die Wärme zwischen den Medien ohne Verlust weiter. Für den Brauprozess sind die hygienischen Grundbedingungen, welche unsere Wärmetauscher erfüllen, ebenfalls von großer Bedeutung. Für einen langen Lebenszyklus sorgen die Langlebigkeit von Edelstahl, welcher vergleichsweise wartungsarm ist.

Sprechen Sie uns an

Edelstahl-Wärmetauscher von Viesel

Vorteile unserer Edelstahl Wärmetauscher

  • Korrosionsbeständig
  • Temperaturbeständig
  • Leitfähig
  • Hygienisch
  • Langer Lebenszyklus
BrauBeviale
in Nürnberg

12. bis 14.11.2019

Wir werden als Aussteller vor Ort sein. Besuchen Sie uns.

Weitere Infos »